Stephan Schilling

Rechtsanwalt

  • Stephan Schilling

    Rechtsanwalt

Stephan Schilling

Stephan Schilling studierte Rechtswissenschaften an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn.
Im Anschluss an die Referendarausbildung war Herr Schilling zunächst einige Jahre als Referent und Büroleiter für den Vorsitzenden des Europaausschusses im Deutschen Bundestag tätig.
Später wechselte er ins Personalwesen eines renommierten Unternehmens des Modeeinzelhandels in Stuttgart und war dort für alle arbeitsrechtlichen Fragestellungen verantwortlich.
2001 wechselte Herr Schilling zur Robert Bosch GmbH. Für Bosch war er als Personalreferent und später als Personalleiter an verschiedenen Standorten tätig. Seit 2018 leitete er die Rechtsabteilung sowie die Bereiche Beschaffung und Liegenschaften der Bosch Betriebskrankenkasse, Bosch BKK.

Herr Schilling verfügt über umfangreiche Erfahrung im Bereich der Restrukturierung und Verlagerung von Betrieben. Er berät in allen Fragestellungen des Individual- und Kollektivarbeitsrechtes.
Neben dem Arbeitsrecht ist Herr Schilling auf das Sozialrecht spezialisiert. Er unterstützt unsere Mandanten sowohl bei der Beantragung einer Rente wegen Erwerbsunfähigkeit oder Erwerbsminderung als auch bei der Feststellung einer Schwerbehinderung.
Herr Schilling berät Mandanten in deutscher und englischer Sprache.

© Rechtsanwaltskanzlei Jochheim Rechtsanwälte, 2020